My littleBox Oktober 2020

Die „Box“ im Monat Oktober ist so unglaublich schön, dass ich mich gleich in sie verliebt habe. Es ist nicht das typische Boxendesign, sondern sie kommt in einem wunderbaren Beutel daher, der mit einem Band auch geschlossen werden kann.

Ansonsten waren in meinem Beutel noch die folgenden Produkte enthalten:

Eine unglaublich gut riechende Duftkerze von My little Box direkt. Auch sie kommt in einem wunderschönen Design daher, sogar mit Deckel. Der Duft nach Vanille ist so schön und überhaupt nicht künstlich.

Ein Gesichtstool, mit dem Cremes direkt in die Haut eingerollt werden können. Auch hier passt das Design ins Gesamtbild und das Tool wirkt sehr hochwertig. Es ist ebenfalls von My little Box direkt.

Ein botanisches klärendes Tonic (50ml) gegen Unreinheiten von der Marke Sanoflore. Es riecht sehr natürlich nach Minze, die auch ein Inhaltsstoffes des Produktes ist. Ich mag den Geruch unheimlich gerne, Menschen die Probleme mit Minzigen Gerüchen haben, kommen da wahrscheinlich an ihre Grenzen.

Ein Hautkorrigierendes Fluid (15ml) mit Meeresalgen von Nuxe. Es soll die Poren verfeinern und gegen Unebenheiten und Rötungen der Haut ankämpfen. Auch dieses Produkt fügt sich in die Harmonie des Gesamtbildes ein und macht auf den ersten Blick, oder besser auf den ersten Versuch einen super Eindruck.

Der Little Black Primer von Estee Lauder. Er ist quasi ein 3in1 Produkt. Einfach nur als Mascara benutzen oder als Primer um die Mascara zu fixieren. Und zu guter letzt kann er noch als Topcoat benutzt werden um die Mascara Wasserfest zu machen. Ich bin schon sehr gespannt und werde den „Little Black Primer“ benutzen wenn meine aktuelle Mascara aufgebraucht ist.

Das Translucent Setting Powder (1,4g) von KVD vegan Beauty. Das seidige Puder soll die Haut nicht austrocknen. Außerdem soll er das Erscheinungsbild von Poren reduzieren. Das Setting Puder wird auch das einzige Produkt sein, dass nicht bei mir bleiben wird, da ich einfach zu selten sette.

Für mich war die Oktober Ausgabe der „My little Box“ wirklich perfekt. Nicht nur mit ihrem Erscheinungsbild konnte sie voll Punkten, sondern auch mit ihrem Inhalt.

Wie gefällt Euch die „My little Box“ vom Oktober?

Habt ihr auch eine Boxen-Abo?

(Werbung wegen Markennamen, Produkt selbst bezahlt)








Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s