Adventskalender 2020

(Werbung wegen Markennamen und Verlinkung, alles selbst bezahlt)

Ich habe mir überlegt, dass ich hier auf meinem Blog alle Inhalte meiner Adventskalender sammel. Einerseits könnt ihr sehen, welchen Inhalt ich hatte und ob sich der jeweilige Kalender eventuell nächstes Jahr auch für Euch lohnt. Andererseits finde ich es für mich einfach schön, nächstes Jahr wieder nachzuschauen, was enthalten war und auch zu vergleichen.

Ich muss gestehen, dass ich 8 Adventskalender habe. Das liegt daran, dass ich über die letzten 3 Jahre einfach eine Adventskalenderliebe entwickelt habe. Zum Glück habe ich im September Geburtstag, und da stehen immer schon die ersten Kalender auf meinem Wunschzettel.

Dieses Jahr durften folgende Kalender bei mir einziehen. Der dm – Bio Kalender. Den hatte ich auch schon im letzten Jahr und war ziemlich begeistert, da „normale“ Schokoladenkalender einfach nicht so meins sind. Dann habe ich noch den Alverde Kalender. Letztes Jahr hatte ich ihn nicht gekauft, da er mir zu Ampullen lastig war und Schnick Schnack enthalten hat, der einfach unnötig war. Den Parfumdreams Kalender wollte ich mir letztes Jahr schon kaufen, da war er allerdings schon vergriffen. Von Yves Rocher durfte ich vor ein paar Wochen ein Produkt testen und war so begeistert, dass ich mir den Adventskalender gekauft habe. Ich kannte die Marke zwar schon von füher, hab sie aber total aus den Augen verloren. Dann habe ich noch einen Kalender bei meiner Freundin gekauft. Sie besitzt einen Blumenladen der Blume&Design heißt und bietet dieses Jahr das erste Mal einen Kalender an der u.a. Dekoelemente enthält. Dann habe ich mir noch den Balea Adventskalender gekauft. Eigentlich bin ich nicht so ein großer Fan von dem Kalender, da vieles so künstlich süße Düfte hat, aber ich habe gesehen, was in der 24 ist und dann musste ich ihn unbedingt haben. Von dm habe ich mir auch den Fascino Sockenkalender gekauft. Ich fand die Idee super praktisch, da ich dank meinem Kater öfters mal neue Socken brauche^^ Der letzte Kalender ist von Douglas der „Merry Christmas around the world“. Ich hatte noch nie einen Kalender von Douglas und bin auf diesen besonders gespannt.

Seid ihr auch solche Adventskalenderliebhaber wie ich? Wenn ja, welche Kalender habt ihr?

2 Gedanken zu “Adventskalender 2020

  1. Wow, 8 Adventkalender ist wirklich nicht wenig. Aber ich kann das gut verstehen, denn ich liebe Adventkalender auch 😉
    Meine Große hat übrigens auch den von Balea. Möglicherweise gönne ich ihn mir nächstes Jahr auch. Der Inhalt hat mich nämlich bisher positiv überrascht.
    Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Kästchen öffnen 😉
    Simone

    Gefällt mir

    • Hallo Simone,
      ja, 8 Kalender sind wirklich viel. Zum Glück habe ich sonst keine „teuren“ Leidenschaften (bis auf Project Life Zubehör).
      Meine zwei Töchter haben dieses Jahr auch keinen selbstgemachten Kalender, sondern auch den Balea. Beide sind auch total glücklich damit.

      Liebe Grüße zurück,
      Martina 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s